zurück zum Gesamtangebot

Camping-Urlaub - ein Spass für die ganze Familie - Campingplätze in ganz Europa

campingurlaub

Europa lässt das Herz eines jeden Campers aufblühen. Vom Norden bis in den Süden findet man unzählige Campinganlagen - jede von ihnen auf ihre Weise einzigartig.

Camping-Urlaub ist einfach wunderbar ursprünglich. Der Campingplatz liegt schließlich meist eingebettet in traumhaft schönen Landschaften, umgeben von wilder, teilweise ursprünglicher Natur und einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt. Gerade in Europa trifft das besonders zu.

In Deutschland gibt es z.B. am Bodensee tolle Campingplätze. Die 173 Kilometer des deutschen Ufers sind geradezu gespickt von guten Plätzen. Viele kleine Inseln im Bodensee fordern mutige Entdecker heraus, mehr von der Umgebung kennen zu lernen.

Unsere österreichischen Nachbarn genießen ihren Campingurlaub nahe den herrlichen Bergen mit einem beeindruckenden Gebirgspanorama im Hintergrund. So kann in Kärnten direkt im Nationalpark Großglockner das Zelt aufgeschlagen werden. Ob im Winter oder im Sommer - jede Jahreszeit lässt die schöne Kulisse in einem ganz eigenen Licht erscheinen.

Günstige Preise, ein herrliches warmes südliches Klima und aufregende Wanderwege treffen in Kroatien aufeinander. Wer den Campingkocher mal einen Tag ruhen lassen möchte, kann auf die ausgezeichnete, wohlschmeckende kroatische Küche zurückgreifen.

Wen es nicht stört auch mal die dicke Daunenjacke über den Pullover zu ziehen, den belohnt die Grüne Insel Irland mit mystisch anmutenden Bildern alter Burgen und Ruinen. So steht in der Nähe von Limerick die Burgruine Shanid Castle. Einen Campingplatz findet man nicht weit davon entfernt. Schnell wird hier aus einem nächtlichen Spaziergang außerhalb der Campinganlage ein unvergessliches Urlaubs-Erlebnis.

Zurück